Ob ein Haus gefällt oder nicht, ob es schon auf den ersten Blick modern wirkt oder eher klassisch schick, rustikal oder einfach nur langweilig – das alles hängt von der Fassadengestaltung ab. Erst die Fassade verleiht einem Gebäude sein charakteristisches Erscheinungsbild. Seit Generationen werden Außenverkleidungen in Holz ausgeführt. Holz ist ein Naturprodukt und der umweltfreundlichste Roh- und Baustoff, der uns zur Verfügung steht. Nicht nur wegen der gutmütigen Materialeigenschaften, dem geringen Gewicht und der nachhaltigen, regionalen Verfügbarkeit ist Holz ein ideales Fassadenmaterial, sondern auch wegen seiner Ästhetik und Wirtschaftlichkeit. Fassaden aus Holz sind das ideale Kleid sowohl für den Neubau als auch für die Fassadenrenovierung. Es muss nicht immer Putz sein!


Warm eingepackt und mit einer Holzfassade verschönert - kaum wiederzuerkennen, Energie wird auch noch gespart und die Heizkosten gesenkt.